Erfahrungsbericht

Note: Country specific prices have been set for Germany.

Leidenschaft für Moby Dick

Moby Dick:
Wir füttern Anifit seit über einem Jahr, weil unser Labrador allergisch gegen Futtermilben ist und uns das Konzept aber auch das Resultat der Umstellung auf Anifit Nassfutter überzeugt hat. Generell liebt unser Hund Anifit, eine besondere Vorliebe hat er jedoch für Moby Dick entwickelt. Wir füttern es sehr gerne zur Abwechslung von den anderen Sorten. Das Futter ist sehr gut verträglich, hat eine gute Konsistenz und riecht angenehm. Wir kombinieren es mit den Gemüseflocken.

 

Gourmetwurst Pferd:
Die Gourmetwurst mit Pferdefleisch ist sowohl als Leckerli als auch als Hauptmahlzeit hervorragend einzusetzen.
Unser Labrador hat neben seiner Leidenschaft für Moby Dick eine Vorliebe für diese Wurst entwickelt.
Auf Grund der festen Konsistenz lässt sie sich sehr gut portionieren und ist auch als Ganzes auf Kurztrips besser zu transportieren als Dosen.
Sie ist sehr gut verträglich und wird auch von „befreundeten“ Hunden mit Begeisterung genossen. Für eine abwechslungsreiche Ernährung ist die Wurst unbedingt zu empfehlen.